In love with…#7

img_5612
„Just Kids“ von Patti Smith erzählt die Geschichte von Patti und Robert Mapplethorpe, ihrem besten Freund, Liebhaber, Partner und einem echten Künstler. Man fühlt sich, als wäre man selbst dabei im New York der 60er und 70er Jahre und meint, die Personen auch selbst zu kennen. Es ist wunderschön und liebevoll geschrieben und hat mich unglaublich berührt.

 

 

an-organised-life_2019_a4-daily-planner_cover_campaign_1000x
Ich lese total gerne den Blog der Australierin Beck Wadworth „anorganisedlife.com“, zu dem auch ein Onlineshop gehört. Für einen fleißigen Listenschreiber wie mich sind die eleganten Terminkalender fürs neue Jahr natürlich ein Traum!
charite-106_v-varm_4e3cb5
Ganz begeistert war ich auch von der Mini-Serie „Charité“, die es auch auf Netflix gibt. Und eine zweite Staffel soll es auch geben! Nicht mit den gleichen Charakteren und mehrere Jahrzehnte später; ich bin auf jeden Fall gespannt;) [Foto: daserste.de]

Hier noch ein besonders schönes Gedicht, beziehungsweise Liedtext, von Patti Smith für Robert Mapplethorpe aus Just Kids:

Little emerald bird

Wants to fly away

If I cup my hand

Could I make him stay/

Little emerald soul

Littler emerald eye

Little emerald soul

Must you say good-bye/

All the things

That we pursue

All that we dream

Are composed

As nature knew

In a feather green/

Little emerald bird

As you light afar

It is true I heard

God is where you are/

Little emerald soul

Little emerald eye

Little emerald bird

We must say good-bye.

 

 

 

 

Little Mid-Week Moodboard

„There are so many dreams beyond our nights, and so much sunshine beyond our gray walls. But we can’t see it when we stay at home. There is so much sky above our roof. Is the door so old that it won’t open, or are we at home because we’re afraid of catching a chill?“ ~ Francoise Hardy

Inspired by… Isabel Lucas

Die Australierin Isabel Lucas ist wieder einmal jemand, dessen Stil ich zwar auch sehr bewundere, die aber noch viel mehr durch ihr Engagement und ihr Handeln beeindruckt. Die 32-jährige hat bereits als Teenager in Australischen Soaps gespielt und hat sich in den letzten Jahren auch in Hollywood einen Namen gemacht; in Modedingen genauso wie beim Film. Allerdings ist sie mir unter anderem darum so sympathisch, weil sie auch ein eher privater und sensibler Mensch ist und das Rampenlicht nicht sucht. Darum lebt sie nun auch meistens in einem Cottage in Byron Bay in ihrer Heimat Australien. Obwohl sie auch noch als Schauspielerin arbeitet, setzt sie sich schon seit langer Zeit leidenschaftlich für den Natur- und Umweltschutz ein und ist auch selbst Vegetarierin. Die Wilderness Society und Sea Shepherd sind nur zwei von vielen Organisationen, die Isabel aktiv unterstützt. Erst vor kurzem nahm sie am Climate Council teil, um mehr über die Bedrohung des Great Barrier Reef durch die Klimaerwärmung zu erfahren und was dagegen getan werden kann. Das Außergewöhnlich ist aber, dass Isabel eben nicht nur in Kampagnen auftritt und Werbung für ihre Herzensprojekte macht, sondern selbst an Protesten beteiligt ist. 2007 beispielsweise war sie zusammen mit Schauspiel-Kollegin Hayden Panettiere Teil eines Teams von Tierschützern, die sich vor der Küste Japans einem Delfin- und Walfang-Kutter entgegenstellten und dadurch eigene Verletzungen und Verhaftung riskierten. [Hier gehts zum Artikel!] So viel Mut, Einsatz und Mitgefühl ist für mich einfach nur bewundernswert.

Und um nochmal zurück zur Kategorie Fashion und Beauty zu kommen, ist Isabel übrigens auch Testimonial der Naturkosmetiklinie Santé by Enjo, deren Produkte sie zuerst mehrere Monate testete, bevor sie die Kooperation bestätigte, um auch wirklich nur ein Produkt zu unterstützen, von dem sie ehrlich überzeugt ist. Viel mehr muss man glaube ich nicht mehr sagen, um Fan von Isabel Lucas zu werden…

isabel6-667x1000
http://grittypretty.com/makeup/get-the-cover-look-isabel-lucas/

bcd687bd11d464d40940eab696d848543cb300ecd3d0aa62d7b5e7650a97e55a

6c79d35474ea7539cb5b64232ca59b20
Pinterest.de

 

Are you ready for Fall?

Gerade zeigt sich die Sonne noch einmal, aber bald kommen definitiv die kälteren Monate. Und wer sich noch nicht auf den Herbst freut, kann es ja mal mit dieser kleinen „Anleitung für Herbststimmung“ probieren; ich hoffe, es funktioniert;)

067f36879a76a67ebabdac9d94108299

What to do:

  • Spaziergänge im Herbstlaub
  • Duftkerzen anzünden und sich mit einer Decke und einem Buch/ einer Zeitschrift einkuscheln
  • Halloween-Kürbisse schnitzen
  • Ganz viel Chai Latte, Tee, Kaffee und heiße Schoki trinken, und sowieso alles mit Zimtgeschmack
  • Schaumbäder nehmen und wer keine Badewanne hat (moi…) ins Thermalbad gehen

b40c919610aa1b3705bf9db755e3194d

What to watch:

  • Serienmarathon mit allen bisherigen Staffeln von Stranger Things
  • Sharp Objects (nach dem Thriller von Gillian Flynn)
  • Tanz der Vampire
  • 90s Rom-Coms wie Harry & Sally oder E-Mail für dich

What to listen to:

  • Carole King – Where you lead
  • Maggie Rogers – Falling Water
  • Lumineers – Ophelia
  • Six pence none the richer – Kiss me

What to wear:

e5b9965b9ecc23f8052fe980e4aa85b45e880b5f33d3c33322a8d22c9a2129db44b29aba72a8ca6106ecd1b6952129058a9fa78215d49fb1b4aab8bbf5603fdcOLYMPUS DIGITAL CAMERAdb34ada2c6f45754335ba6b40caf1b8a

a60e1788579ada3fa2aa4a324520971e
Fotos: Pinterest.de

California Vibes: Dôen Blouse

Schon seit über einem Jahr träume ich von den wunderschönen (und fair produzierten) Kollektionen des kalifornischen Labels Dôen, das von den Schwestern Margaret und Katherine Kleveland gegründet wurde. Das gesamte Unternehmen wird von Frauen geleitet und die ganze Markenphilosophie ist sehr familienorientiert. Ich hatte zwar schon lange auf eine Bluse von Dôen gespart, aber als dann vor zwei Wochen auf einmal ein Sample Sale angekündigt wurde, konnte ich mir schon wesentlich früher als gedacht ein handgefertigtes Stück aus der diesjährigen Sommerkollektion sichern. Das Capo Top ist einfach wahnsinnig bequem und ist auch ganz sicher ein Stück, das ich noch sehr sehr lange tragen werde. Hier mein neuer Liebling im Kleiderschrank :

c7aa2ac8-706a-47d5-9d6b-b28787a02a75cfc3d331-7ce4-47a4-9c4b-9545788a34c6194e0833-b05a-4989-a36f-a6015f59c006

Inspired by… Julie Houts

Heute möchte ich euch Julie Houts vorstellen, deren kompletten Kleiderschrank ich wahnsinnig gerne stehlen würde; die aber dazu noch eine wahnsinnig tolle und humorvolle Illustratorin ist. Abgesehen davon, sind ihre Instagram Stories einfach die witzigsten! Ursprünglich kommt Julie aus der Design- und Modeszene (wie ihre tollen Looks schon vermuten lassen) und davor hatte sie auch schon die Malerei ausprobiert. Am Ende war dann aber doch das Zeichnen der richtige Weg für sie und das, womit sie sich am wohlsten fühlte und am besten ausdrücken konnte. Inzwischen kann sie allein von ihren Illustrationen leben und hat auch ein ganzes Buch mit dem Titel Literally Me veröffentlicht, in dem Szenen aus ihrem Alltag charmant und witzig illustriert sind, begleitet von Texten, die Julie dazu geschrieben hat.  Die Kurzfassung: Ich finde Julie wirklich toll und hätte nichts dagegen, einmal für einen Tag in ihren Schuhen zu stecken, auch ganz wörtlich!

(Entschuldigt den schlechten Witz zum Abschluss, es musste einfach sein…)

lifestyle_studio_visit_julie_houts_atelier_dore_1
http://www.atelierdore.com/features/studio-visit-julie-houts/

originalsjulie-houts-tf-0057_1-224x336

OIL1
http://www.juliehouts.com/shop/
julie-houts-tf-0044_1-224x336
http://the-file.com/profile/julie-houts/
waiting+for+saturday+ +julie+houts+artist+illustrator
http://waitingforsaturday.com/blog/julie-houts

problem+print+v+small

fashion_style_story_julie_houts_atelier_dore_6
http://www.atelierdore.com/style/the-crown-julie/

Instagram: @jooleeloren

Buy Julies Art or Book: juliehouts.com/shop