Preiselbeer-Birnen-Tarte (vegan)

img_5786

Würden wir hier Thanksgiving feiern, würde ich sagen, dieser Kuchen ist ein perektes Thanksgiving Dessert, mit Preiselbeeren, Nüssen, Zimt… Aber Feiertag hin oder her, hier mein neuestes, wintertaugliches Rezept: einfach, gesund, und trotzdem lecker:)

Für die Kruste:

  • ½ Tasse feine Haferflocken
  • ½ Tasse gemahlene Haselnüsse
  • 1 Tasse Mehl
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Datteln à mit Wasser pürieren
  • Salz, Zimt

Für die Füllung:

  • Preiselbeerkompott, ca. ½ Tasse
  • 1 Birne
  • Kokoszucker-Zimt-Mischung (2-3 TL)

Haferflocken, Haselnüsse und Mehl mit Salz und Zimt mischen. Dann die pürierten Datteln und das Kokosöl dazu geben und alles miteinander verkneten. Bei Bedarf noch ein paar EL Wasser dazu geben. In einer eingefetteten und ausgestäubten Backform (rund, ca. 18 cm Durchmesser) am Boden und bis zur Hälfte am Rand festdrücken. Danach Preiselbeerkompott darauf verstreichen und fein geschnittene Birnenspalten darauf verteilen. Zuletzt mit Kokoszucker-Zimt-Mischung bestreuen. Bei 180° für ca. 25 Minuten backen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s