Throwback to… Vienna ’17

Damals in der Schule war ich auf Studienfahrt in Wien, eine Stadt, die ich schon immer sehen wollte. Es war grässlich. Da ich mir aber ziemlich sicher war, dass das dem entsprechend ungünstig ausgesuchten Programm, Wetter und Zimmeraufteilung geschuldet war, musste ich also unbedingt nochmal hin. Und innerhalb von nur drei vollen Tagen, die mein Freund und ich in Wien verbringen konnten, haben wir uns total in diese Stadt verliebt. Kennt ihr das, dass man an manchen Orten mehrere Monate oder Jahre lebt, und sich doch in anderen Städten, an denen man nur wenige Tage oder Wochen verbringt, viel mehr wie zu Hause fühlt? Ich taufe das hiermit das Wien-Gefühl. Hin und zurück ging es mit Flixbus. Geschlafen haben wir in dem wahrscheinlich kleinsten Air BnB Apartment , das auf der gesamten Website angeboten wird ( im Ernst, ich bin wirklich alles andere als groß und konnte mich im Bad kaum umdrehen ), aber wir waren trotzdem sehr, sehr zufrieden damit – es war genau passend und schön, so wie es war, und dieser Kurztrip hätte nicht anders sein sollen. Wir werden auf jeden Fall zurück kommen, wenn alles klappt, vielleicht ja sogar um dort eine Weile zu leben?…

Hier ein paar Schnappschüsse from lovely Vienna:

vienna1IMG_0318IMG_0317IMG_0351IMG_0363IMG_0387IMG_0436IMG_0452IMG_0463

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s