Inspired by… Laurel Gallucci

Auch wenn Laurel natürlich sehr schöne Kleider trägt geht es hier ausnahmsweise nicht um ihren Modestil. Laurel Gallucci ist die Gründerin von Sweet Laurel , ursprünglich ein Back-Blog; inzwischen aber ein ganzes kleines Unternehmen, das online selbsthergestellte Backzutaten und Lebensmittel vertreibt, Kuchen liefert, Workshops anbietet und nun auch einen Sweet Laurel Cake Shop in Los Angeles eröffnet.  Das besondere bei Laurels Kuchen und Keksen ist, dass sie aus so wenig Zutaten wie möglich bestehen und komplett auf industrielle Süßungsmittel und Gluten verzichten. Für Laurel hat dies gesundheitliche Gründe, da sie nach der Diagnose der Schilddrüsen-Krankheit Hashimoto den Rat erhielt, ihre Ernährung umzustellen. Das half ihr zwar gesundheitlich, allerdings sagte ihre Gesundheitsberaterin ihr, dass sie nie wieder Schokoladenkuchen essen dürfe! Für eine passionierte Hobby-Bäckerin wie Laurel niederschmetternde Aussichten…

Bis sie anfing, mit den Produkten, die sie bedenkenfrei essen konnte zu experimentieren und das Ergebnis ihrer Freundin Claire von The Kitchy Kitchen zu präsentieren.  Claire aß den ganzen Schokokuchen und als sie erfuhr, dass Laurel so etwas leckeres mit rein natürlichen Zutaten gezaubert hatte, überzeugte sie sie davon, mit ihr zusammen den Blog Sweet Laurel zu gründen. Inzwischen gibt es sogar ein Koch- bzw. Backbuch von Laurel.

Laurel geht es gesundheitlich wesentlich besser, auch wenn eine bewusste Ernährung nur eine Therapie und keine Heilung für ihre Krankheit ist; so viel besser, dass sie sogar einen zuckersüßen kleinen Jungen zur Welt bringen konnte, was lange Zeit für nicht möglich gehalten wurde.

Hier ein paar Impressionen:

049936e4c63727fcf77e62e1c726210c7ac288915b6c69b161aa4e3e373ba82501b5b61c32d1223f2fc8ac1a129dbeb6

670b5453c50d041a88ae8dd1fa923a4c
Sogar Mandy Moore ist ein großer Fan und war schon bei Laurels Back-Workshops dabei!

f3109d54ef85a734172c947dbee27632a488c3ab9e328e13f786cd8051f048d0

Fotos: Pinterest

Zum Abschluss ist mir noch wichtig klarzustellen, dass ich damit nicht sagen möchte, (und was auch Laurel selbst betont) dass auf einmal alle auf Gluten verzichten sollten! Für Laurel und einige andere Menschen, die zum Beispiel an Zöliakie leiden, ist dies leider wichtig, aber selbstverständlich kann man ihre Rezepte auch so abändern, dass sie für einen persönlich passen und man sich gut fühlt; aber je natürlicher die Zutaten, desto besser natürlich. Ich finde es einfach toll, dass Laurel es geschafft hat, aus einer so traurigen Situation wieder herauszufinden und etwas unglaublich Positives daraus zu entwickeln. Ich bewundere ihre Kreativität und den Aufbau des ganzen Unternehmens, und natürlich sind die Kuchen einfach total schön und total lecker;)

 

Summer Jeans

Mein neuer Liebling in meinem Kleiderschrank ist diese super bequeme (und super reduzierte) Jeans von Mango, die Teil der Kampagne  mit Pernille Teisbaek war. Außerdem passen helle Farbkombis und Looks mit überwiegend weißen Kombinationen besonders gut zum Spätsommer. Mir gefallen helle Farben und Pastelltöne zwar auch sonst immer, aber wenn es dann gerade auch noch Trend ist: umso besser!;)

img_4262img_4251img_4258

Jeans: Mango

Body und Schuhe: Zara

Hund: ein Unikat, leider nirgends mehr erhältlich;)

Preparing for Fall Fashion

Klar, es ist erst August und eigentlich freuen sich ja alle immer am meisten auf den Sommer. Aber, wenn man den Regen mal außer Acht lässt, finde ich den Herbst eigentlich auch ganz schön. Bald kommt wieder die Zeit für Lagenlooks, kuschelige und zu große Pullover und coole Jeans- oder Bikerjacken. So schlecht ist das doch auch nicht, oder? Damit der Abschied vom Sommer in den nächsten Wochen (oder Monaten? Mit dem Wetter weiß man ja gerade nie so recht…) nicht so schwer wird sind hier schon einmal ein paar Teile, die euch den Herbst bestimmt versüßen können:

33070864_85_b3
shop.mango.com: Baumwollpullover mit Farbverlauf
33013710_to_b
shop.mango.com: Ausgefranste Straight Jeans
1597421_p
onygo.com: Stiefeletten Milly Black
r6721c02h-h118
https://www.zalando.de/soft-rebels-safi-dress-maxikleid-rosa-dawn-r6721c02h-h11.html?zoom=true
33090553_31_d1
shop.mango.com/de: Wildleder-Bikerjacke
app005prod
https://www.stories.com: Tie Neck Blouse
56990
Sézane: Sac Mini Tiger http://www.sezane.com/fr/product/collection-ete/sac-mini-tiger

Zartbitter-Doppelkekse

Selbstgemacht, gesund, aber trotzdem lecker;)

Für 8-9 Doppelkekse:

  • 1 Tasse Mehl nach Wahl
  • Eine Prise Salz
  • 2 EL Honig/ Sirup
  • Ein Schuss Pflanzenmilch
  • 4 EL Kokosöl

Alle Zutaten verrühren, kneten und den Teig kaltstellen. Danach ausrollen und runde Plätzchen ausstechen. Bei 180° 10-15 Minuten backen. Die ausgekühlten Plätzchen mit der Schokofüllung zu Doppelkeksen aufeinander kleben.

Schokofüllung: (natürlich sind noch viele andere Varianten möglich!)

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 TL Honig

Style-Crush: Pernille Teisbaek

Ein weitere Mode-Heldin für mich kommt ebenfalls aus Dänemark: Pernille Teisbaek. Pernille ist schon ewig im Modebusiness, was schon mit einem Studium in Textilmanagement begann. Danach arbeitete sie bei Zeitschriften, als Model, Stylistin und hatte jahrelang den erfolgreichen Blog look de pernille, der sie bekannt machte. Heute ist sie zudem Mami und Autorin; ihr Buch Dress Scandinavian ist eine richtige Fashion Bibel für alle, die es minimalistisch, bequem, aber stylish lieben!

Bestellen könnt ihr es hier: Dress Scandinavian auf Amazon

Kürzlich arbeitete Pernille auch mit meiner liebsten Marke Mango zusammen; die entsprechenden Looks könnt ihr euch hier genauer ansehen: A Day with Pernille Teisbaek

Ihr neuestes Projekt ist Social Zoo, eine Firma, die sich dem Management von Influencern widmet und die sie zusammen mit Hannah Løffler Schmidt gegründet hat: Social Zoo Influencer Marketing.

Insgesamt mehr als genug Gründe, Pernille toll zu finden! Hier ein paar besonders schöne Looks:

35b441daadf1fbdde0258545fc2360acf0997440aead5322cbb6e853b80bab05a887c31f31c5ed2fdb4c2334c529c536d20ce4228387ac4efe641015d6f3a7900187973a54e97d449f68be7dde0c37ee99d9ba89997c2ef3a4f43926a4aeaf0a37a3c1cc832d910df6e945ef1541b664

Fotos gefunden auf pinterest.de

White Summer Dress

IMG_E3987IMG_E3996IMG_E4001

Hier ist eines meiner liebsten Sommerkleider. Was ich am meisten daran mag, ist, dass es eigentlich gar kein Kleid ist, sondern darunter nochmal Shorts eingenäht sind; also ist es wohl eher ein Jumpsuit, der sich als Kleid tarnt;) So ist es dann egal, ob irgendetwas verrutscht oder hochweht und man kann auch ganz entspannt Fahrrad fahren:)

Kleid/ Jumpsuit: Zara (aus dem letzten Jahr)

Schuhe und Tasche: Mango